Die virtuelle Donau Meile

March 3, 2021
Sebastian

Die Donau-Meile


Am 06.Mai 1954 schrieb Roger Bannister ein Stück Sportgeschichte. Als erster Mensch lief er damals die Meile in unter vier Minuten, genau in 3:59,4. Das hielten viele Sportler, Trainer und Fans damals für unmöglich. Dieser Meilenstein war jedoch nur der Anfang.


Den aktuellen Weltrekord der Männer hält Hicham El Guerrouji. Am 7. Juli 1999 lief er in Rom eine Zeit von 3:43,13 min. Bei den Frauen benötige Sifan Hassan am 12. Juli 2019 in Monaco 4:12,33.


Und jetzt seid ihr an der Reihe.

Besondere Zeiten erfordern besondere Formate. Und deshalb haben wir uns dazu entschieden, diesen Klassiker der Leichtathletik als zweites Rennen im Virtual Donau Race mit aufzunehmen.


Die exakte Distanz beträgt 1609,344 m – einigen wir uns auf 1609-1610m. Als Patin für das Event haben wir Sofie Nixdorf ins Boot geholt. Sie ist mit 3:10 schon einen sehr flotten Kilometer gerannt und wird sich auch an der Meile versuchen. Sie berichtet euch von ihrem Training, Herausforderungen und hat noch ein paar Tipps für euch im Gepäck


Als kleine Challenge haben wir noch was für die Läufer vom fastet k – versucht unter 12% Zuwachs zu bleiben bei eurer pace/km. Könnt ihr euch ja mal ausrechnen ;)


Hier die key facts zur virtuellen Donau Meile:

  • Zeitraum: 06./07.03.2021.
  • Denkt an die aktuell gelten Corona- sowie Abstandsregeln.
  • In den Plänen vom Halbmarathon Ingolstadt haben wir die Donau-Meile integriert in die Einheiten. 
  • Fordert euch gerne heraus und schaut was ihr auf einem Kilometer rennen könnt. Bleibt aber auch smart. Schnell ja aber nicht voll abschießen, Groovt euch rein in die Serie, es kommen noch einige Events und das Laufjahr ist noch lang 
  • Bleibt im Rahmen eurer Möglichkeiten und versucht die Meile gleichmäßig zu laufen bzw. sehr flott zu starten und am Ende noch etwas zuzulegen. 
  • Eure Zeit könnt ihr bei uns auf der Homepage eintragen. 
  • Wir verlosen wieder Goodies unter allen Teilnehmern. Trag deshalb eure Ergebnisse hier ein.
  • Habt Spaß und genießt es, dass ihr laufen könnt!
  • Wenn ihr das losgelöst davon machen wollt, haben wir hier drei mögliche Einheiten für euch:


Einheit 1

3-5km einlaufen (2-3v10, GAI unten 68-70% HFmax)

10min Lauf ABC + 2-3x STL @Pause locker zurücktraben

3-5km TDL (6-7v10) 86-88% HFmax)

1-2min lockere Trabpause

danach eine schnelle Meile anhängen

1-2km auslaufen


Einheit 2

3-5km einlaufen (2-3v10, GAI unten 68-72% HFmax)

10min Lauf ABC + 2-3x STL @Pause locker zurücktraben

4-8x300m schnell (7-9v10, 88-92% HFmax) @200m Trabpause

danach eine schnelle Meile anhängen

1-2km auslaufen


Einheit 3

Intergriert in einen längeren und eher ruhigeren Lauf

z.B. 8-10km GA I unten-mittel (68-73% HFmax)

und dann eine schnelle Meile einbauen

1-2km ruhig auslaufen